Wenn man es sich am Abend mit der Familie vor dem Fernseher gemütlich machen möchte, haben Schwerhörige oft das Problem, dass sie dem Film nicht folgen können, da der Ton für die Betroffenen zu leise ist. Die Familienmitglieder ohne Hörbeschwerden empfinden die hohe Lautstärke dann jedoch als unangenehm laut. Abhilfe schaffen können, da Hörhilfen, die speziell für das Fernsehen geschaffen sind und den Betroffenen ermöglichen, einem Film oder der Lieblingsserie wieder problemlos folgen zu können.

Endlich wieder gemeinsam fernsehen

Einer Studie zufolge ist die Situation vor dem Fernseher eine der unangenehmsten Situationen für Hörgeschädigte, die sich ein optimiertes Erlebnis vor dem heimischen TV-Gerät wünschen. Gerade im Zusammenleben ist es oft schwierig, mit dem gut hörenden Partner auf einen Nenner zu kommen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, durch die die Betroffenen mit Schädigung des Hörorgans endlich wieder hören können.

Von Bluetooth-Kopfhörern oder Headsets bis hin zu In Ear Kopfhörern, auf dem Markt wird zum Fernsehen schauen viel geboten; die besten Hörgeräte für den individuellen Bedarf finden Hörgeschädigte bei der Beratung beim Hörakustiker von Hörsysteme Schüren. Der Fachmann wird gemeinsam mit Ihnen herausfinden, welche Hörgeräte zum Fernsehen schauen für Sie infrage kommen.

Individueller Bedarf beim Hören

Es gibt unzählige Hörgeräte, die den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen der Kunden entsprechen. Wichtig ist immer, dass Sie sich in der Beratung beim Hörakustiker in Dortmund-Schüren mit den unterschiedlichen Möglichkeiten auseinandersetzen. Die Experten können Ihnen anhand Ihrer Anforderungen die Hörhilfen präsentieren, die Ihnen helfen werden, endlich wieder mehr vom Geschehen im Fernsehen erleben zu können.

Nutzer von Hörgeräten sollten den Fachmann fragen

Endlich wieder problemlos fernsehen schauen - Beratung in Dortmund - Beratung in Dortmund bei hochgradiger Schwerhörigkeit

Endlich wieder problemlos fernsehen schauen – Beratung in Dortmund

In der Beratung beim Hörakustiker können Sie den Experten bitten, das angepasste Hörgerät direkt auch für das Fernsehen schauen zu programmieren. Moderne Hörhilfen verfügen über mehrere Programme, die sich für unterschiedliche Zwecke einstellen lassen. Eines dieser Programme können Sie direkt für den Fernsehabend programmieren lassen.

Sie benötigen dann kein spezielles Hörgerät mehr, um den Fernsehabend genießen zu können. Doch Vorsicht, auch hier gibt es unterschiedliche Bedürfnisse, denn die programmierten Hörgeräte optimieren das Hörerlebnis bei gesprochenen Übertragungen. Wollen Sie sich ein Konzert im TV anschauen, so kann sich das Hörerlebnis wieder etwas anders darstellen.

Streaming für besseres Hören

Beim TV ist das Streaming ein bekannter Begriff, doch weniger viele Zuschauer wissen, dass das Streaming auch das Hörerlebnis verbessern kann, nämlich dann, wenn der Ton direkt an das Hörgerät gestreamt wird. Dies geschieht zum Beispiel über den Funk, einen speziellen Beamer oder auch über Bluetooth. Spezielle Streamer gibt es in den Angeboten der Hörgerätehersteller.

Streaming für besseres Hören eignet sich zum Fernsehen schauen in der Familie, wenn Zuschauer mit unterschiedlichem Hörvermögen vor dem TV-Gerät sitzen. Betroffene mit Schwerhörigkeit können über den Streamer die gewünschte Lautstärke individuell einstellen; häufig geht das ganz bequem per App. So werden die anderen Bewohner nicht gestört, denn für sie bleibt das Hören über die TV-Boxen wie gewohnt.

Streamer mit dem Hörgerät koppeln

Damit der Nutzer den Ton des Fernsehgerätes individuell an seine Bedürfnisse anpassen kann, muss der Streamer einmalig mit dem TV-Gerät gekoppelt werden. Ebenso müssen die Hörgeräte mit dem Gerät verbunden worden, jedoch ebenfalls nur einmal, danach verbinden sich die modernen Geräte automatisch. Es ist auch möglich, mehrere TV-Geräte mit dem Streamer zu verbinden.

Mehr Komfort durch kabellose Hörsets

Wer kein Hörgerät nutzt, kann dennoch zum Fernsehen schauen auf moderne Technik zurückgreifen und schon bald wieder ein besseres Hörerlebnis beim TV-Schauen erleben. Leichte Wireless-Kopfhörer bieten einen bequemen und guten Sitz, können Umgebungsgeräusche verringern und das Verständnis der gesprochenen Worte im Fernsehen deutlich optimieren.

Dennoch bleibt man auch bei der Nutzung der komfortablen und kabellosen Kopfhörer stets ansprechbar und kann so ein duales Hörempfinden erleben. Die Lautstärke des TVs kann man problemlos individuell anpassen, ohne die Familienmitglieder zu stören. Dank des langlebigen Akkus kann man auch bei der Nutzung in Bewegung bleiben und es sich zum Fernsehen schauen gemütlich machen.

Wer keine klassischen Hörgeräte im Alltag nutzt, kann zum Fernsehen schauen, alternativ auch auf diese praktischen Hörhilfen vor dem TV-Gerät zurückgreifen. Gerne beraten wir Sie von Hörsysteme Schüren dazu umfassend vor Ort in Dortmund.

Interesse geweckt?

Hörakustiker in Schüren Geschäftsführung

Andrea Walla
(Fillialleitung)

Vereinbaren Sie heute noch einen unverbindlichen Beratungstermin bei Hörsysteme Schüren.

Ihr Spezialist für Hörgeräte in Dortmund.